Vermögensnachfolgeberatung

 

Beratung, intensive Besprechung und Ausarbeitung möglicher Gestaltungen unter Berücksichtigung der persönlichen, familiären und finanziellen Gegebenheiten und der rechtlichen Möglichkeiten.

 

Begleitung bei der Umsetzung von:

 

  • Schenkungen
  • vorweggenommenen Erbschaften
  • Nachfolgeplanungen
  • Überprüfung von Gesellschaftsverträgen
  • Anpassung von Gesellschaftsverträgen
  • Testamenten
  • Erbvertrag
  • Pflichtteilsverzicht
  • Erbverzicht
  • Überprüfung von Eheverträgen
  • Anpassungen von Eheverträgen
  • Vorsorgevollmachten
  • Betreuungsverfügungen 
  • Bestattungsverfügungen

 

Vermögensnachfolgeberatung heißt auch die Liquiditätsplanung für den Erbfall, Erbteilungsgerechtigkeit, richtige Nachlassstruktur für eine Vermögenskontinuität, ggf. Erhaltung eines Unternehmens in der Familie, sowie die Sicherung von Handlungs- und Verfügungsfähigkeit im Erbfall. Und eine kontinuierliche Betreuung.